9/11 never forgotten

Heute am 10 Jahrestag der Terroranschläge vom 11. September 2001 kann auch ich nicht darum kommen darüber zu schreiben.
Dieses schreckliche Ereignis hat nicht nur Amerika in Angst und schrecken versetzt, es hat die Welt verändert.
Nach diesem Tag und vielen schrecklichen Stunden des Glaubens, nach einem kleinen Schimmer Hoffnung, wird an diesem Tag jedes Jahr aufs neue die Welt zusammenrücken.
9/11 wird nie mehr vergessen und immer ein Symbol bleiben , für die Grausamkeit die manche Menschen zu etwas macht, was niemals gerechtfertigt werden kann.

Heute und in den letzten Tagen waren unsere Herzen bei den Menschen die wichtige Personen aus ihrem Leben verloren haben, Freunde nicht mehr Wiedersehen oder Kindern die ihre Eltern verloren haben.
Ebenfalls sind unsere Gedanken bei den Menschen die uns gezeigt haben, das es immer noch die Hoffnung an Gerechtigkeit gibt und das es Leute gibt die in jeder noch so aussichtslosen Situation zur Hilfe eilen.
Alle Helfen die in diesen Tagen versucht haben Überlebende aus den Trümmern zu retten haben unsere Anerkennung verdient.
Noch viel wichtiger sind die Helfer die, um andere zu retten ihr leben gelassen haben.

9/11 ist das bewegendste Ereignis in der Geschichte der Menschheit.
So soll’s uns in Erinnerung bleiben.

In gedenken an die mehr als 3000 Opfer, mehr als 350 gestorbene Rettungshelfer und mehrere Tausend Kinder und Familien die enge Angehörige verloren haben.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

3 in a row!!

Yes man!!
Ihr habt richtig gelesen 3 in a Row.
Aber ihr wisst nicht was oder, vielleicht die auf merksamen Leser könnten es sich denken.

Ihr habt recht, es geht um Football.
Die Batesville Bulldogs JV’s haben nun ihren dritten 3 in Folge eingeholt.
Somit sind wir nun immer noch ungeschlagen.
Am letzten Montag haben wir mit 26 zu 21 gewonnen. Das ist zwar sehr knapp aber gewonnen ist gewonnen!
Heute haben wir erfahren das wir das einigste Sport Team aus BHS sind das dies dieses Jahr geschafft hat.
Wir haben echt Glück und natürlich auch ein wenig können.

Football ist echt ein cooler Sport, es macht super viel Spaß.
Mit immer mehr Training werde ich immer besser. In einigen Dingen habe ich schon große Fortschritte gemacht und habe sogar einige kleine Siege im Training gegen andere Spieler.

Morgen ist der so genannte Football Donnerstag.
Das bedeutet das wir zusammen mit dem ganzen Team in SRT zu den Schülern aus der ersten Klasse.
Meine Gasteltern sagen das es für die kleinen eines der größten Ereignisse im Jahr ist, die großen “Vorbilder” zu treffen. Sie werden auch alle am Freitag bei dem Spiel sein.
Ich bin ja mal gespannt wie das ist.

So nun gehe ich schlafen, damit ich wieder fit für den nächsten Tag bin.

PS: für die die es interessiert: unser Wetter hier ist seit letztem Sonntag ziemlich umgeschlagen. Es ist nun ziemlich kühl und heute und gestern hat es einiges geregnet. Heute heim Training wurden wir auch ganz schön nass.
Nun ja es ist mal eine schöne Abkühlung nach dem ganzen heißen Wetter.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Football Fotos

Heute kommen dann auch mal endlich die Fotos vom letzten Montag von unserem JV Game.

Wir haben es 34 zu 14 gewonnen.

Auf den Bilder bin ich auch mal öfter in Action.

Wie immer habe ich die Rückennummer: 11.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Technische Probleme

Wie ihr sicher gemerkt habt, konntet ihr in den letzten 48 Stunden nicht wirklich gut auf meine Seite kommen.

Aufgrund von kleinen technischen Problemen gab es einen zusammenbrach des Servers.

Dies ist jetzt alles behoben und wird in Zukunft hoffentlich nicht wieder passieren.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Langes Wochenende!!!

Jawohl!! Darauf hab ich schon gewartet!
Drei Tage keine Schule, naja Schule ist ja nicht wirklich schlimm hier aber trotzdem.
Am Montag ist Labor Day und deswegen haben wir frei.
Und ich Spiele auch erst am Dienstag wieder Football.

Gestern war kein guter Tag, wir sind mit perfekter Stimmung zum Spiel gefahren und waren auch ziemlich motivier.
Aber während des Spiels wurden auf einmal alle Spieler nervös oder hatten kein bock mehr, so richtig was los war weiß keiner.
Und am Ende stand es 41-14 für die anderen.
Das war echt ein herber Rückschlag.
Heute morgen um 00:30 nach Hause gekommen und jetzt gerade wieder um 07:18 aufregenden um nun zum Training zu fahren.
Wochenende kann ja echt nur besser werden.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Golfen und Footballgame

Ja ihr habt richtig gelesen!
Ich war am letzten Wochenende das zweite mal Golfen.
Diesmal aber so richtig.
Wir haben ein 9 Loch Kurs gespielt.
Es war echt cool, zwischendurch hatte ich zwar meine Probleme aber mit ein paar mal üben wird das noch besser.
Das beste daran war das man hier in Amerika alles mit einem Golf Cart macht. So durfte ich sogar mit dem Cart fahren, das hat spaß gemacht.
Gary hat mit ein bisschen gezeigt wie ich noch besser sein kann, da er wirklich gut spielt.
Am nächsten Wochenende habe ich sogar ein Golftunier!
Naja es ist mehr ein Fun Tunier, bei dem man lustige Sachen macht, wie zum Beispiel von einer Flasche aus abschlagen oder mit einem Besen als Schlager spielen.
Das hört sich echt gut an und ich bin daher auch richtig gespannt.

Am Montag hatte ich dann auch noch ein Football Game.
Wir haben zum zweiten mal gewonnen!
Mit 34 zu 14, diese Saison wird echt gut, die anderen aus meinem Team haben mir erzählt Das sie letzte kein einziges Spiel gewonnen haben.
Ich habe auch ziemlich lange gespielt und ich werde immer besser.
Bin seit dem Wochenende sogar im Spezial-Team Kick-Of, das ist auch lustig.
Im Spiel habe ich auch zwei Takle gehabt und wurde daher von dem Stadionsprecher namentlich gennant.
Das ist ein echt cooles Gefühl.
Football macht echt spaß.

Nun muss ich aber zur Schule, heute habe ich einen Geschichte Test! Ich bin mal gespant wie das wird. Ich hoffe nicht zu schlecht.

Und noch was: die Bilder von Montag kommen entweder heute Abend oder morgen. mein Laptop spinnt wieder mal ein bisschen!

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Football Bilder

So heute kommen dann auch mal endlich, wie schon vor tagen versprochen, Bilder vom Football.

Es ist mein erstes Spiel gegen Jennings County.

Leider haben wir das Spiel verloren aber es war trotzdem eine tolle Erfahrung.

Ich stelle einfach alle Bilder rein die ich habe.

In dem Spiel habe ich nicht gespielt, so sieht man mich nur am Rand stehen.

Am Montag werde ich aber auch Fotos bekommen wenn ich spiele.

Ich habe die Rückennummer: 11.

Und hier sind die Bilder:

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Die Zeit vergeht

Man wie die Zeit hier einfach so schnell vergeht!
Ich habe gerade eine E-Mail gelesen die ich von meiner Tante bekommen habe:
Du hast ja Anscheines keine Zeit mehr dein Tagebuch weiter zu schreiben

Aber ich hab doch gestern erst was geschrieben, zumindest dachte ich das!
Und dann sehe ich oh man vor 5 Tagen!!
Naja, das sollte sich lieber ändern.
Also schreibe ich mal ein bisschen vor der Schule.

Heute haben wir unser nächstes Football Spiel. Dieses mal endlich zu Hause im eigenen Stadion. Das wird echt gut vor den vielen eigenen Fans zu spielen.
Football ist hier echt der national Sport, die Tribunen sind alle fast Rand voll wenn wir spielen!
Das ist der absolute Hammer wie viele Fans man hat.
Gestern haben wir auch unsere Game-Shirts und so Zusatz Shirts bekommen. Heute hat also jeder Spieler und viele Fans die selben Shirts an.

Am letzten Montag hatten wir auch ein Spiel mit der JV das ist die Reservemanschaft, wenn man so sagen will.
In einer Woche kann man 5 viertel spielen, wenn man aber 4 in einem Freitag Spiel hatte, wo also die besten spielen, dann kann man montags nicht mehr spielen.
Montag ist also immer mein großer Tag, es sind zwar nicht so viele Fans da und es wird auch nicht soviel geboten, aber ich kann viel Spielen!
So bin ich zum Beispiel nun auch, aufgrund eines andern Verletzten Spielers, in ein Spezial-Team gekommen. Ich bin nun im Kick-off Team.

So jetzt ist die Zeit auch leider schon wieder vorbei und ich muss zur Schule und danach direkt zum Spiel!
Komme also heute wieder erst gegen 10 nach Hause.
Aber vielleicht schreibe ich dann nochmal kurz wie das Spiel war!

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Amerika ist ja so schrecklich :-)

Hallo ihr lieben,

Ihr wundert euch bestimmt wieso ich sage Amerika ist ja so schrecklich!
In den nächsten paar Zeilen werde ich es euch erklären.

Zum ersten hat man hier nie Zeit um nur mal kurz was neues für seine Internetseite zu schreiben. Ich bin wirklich immer unterwegs und lerne ständig neue Leute kennen.
Was einen echt verwundert, da ich ja eigentlich in einem kleinen Dörfchen lebe, aber da ist schon ok.

Zum zweiten ist Amerika schrecklich, da ich hier jeden Tag aufs neue Überrascht werde mit wunderbaren Erlebnissen die ich nie mehr vergesse!
Heute bin ich erst mal nur mit Gery und JP (einer meiner Cousins) Kanu gefahren.
Ok eigentlich mit JP und ich, weil Gery an Land geblieben ist und lieber relext hat.
Wir sind zu einem wunderschönen See gefahren, dort hat der Bruder von Gerylin ein Wochenendhaus von dem aus man direkt zustieg zu dem See hat, aufgrund einer eigenen Anlegestelle.
Dieser See ist fantastisch, es ist ein Riesen Park mit ganz vielen Hausern und der See ist wirklich riesig!
JP und ich sind fast 2 Stunden durch die Gegend gepaddelt bis wir dann mal eine Pause brauchten.
Nachdem auf einmal ein echt starkes Gewitter auf kam was aber auch genau so schnell wieder weg war, kamen Haley und Gerylin dazu und noch ein paar andere Freunde dessen Namen ich mal wieder nicht behalten konnte.
So sind wir alle zusammen mit einem großen Boot ein bisschen übers Wasser gefahren.
Gegen ca 6 Uhr bekamen wir Hunger, so kehrten wir um und zündeten den Grill an.
Die Frauen haben leckere Salate gemacht und Fleisch irgendwo hergeholt, wahrend wir Männer die Kohle heiß machten. Da wir nur ein nicht ganz funktionierendes Feuerzeug hatten war das eine ganz schone Herausforderung!
Wir grillten also zusammen und unterhielten uns schön.
Nach dem essen sind Haley und ich noch mal in die Kanus gestiegen um eine kleine Runde zu Paddeln.
Das endete jedoch in einem Desaster, da Haley anfing mich nass zu spritzen, ich hab mir das natürlich nicht gefallen gelassen, so hatten wir eine kleine Verfolgungsjagd im Wasser und bespaßten unsere Familie und Freunde damit, dass mir uns gegenseitig rammten und mit Wasser vollspritzen. Es war lustig und hat echt spaß gemacht.
Danach sind wir noch mal mit dem Boot durch den Sonnenuntergang gefahren, der Himmel sah echt wunderbar aus.
Als wir wieder am Seehaus waren mussten wir nur noch unsere Sachen zusammenpacken und nach Hause fahre .

So endete mal wieder eine wunderschöne Woche, ein nich besseres Wochenende und ein perfekter Tag am See.
Deshalb ist Amerika ja so schrecklich, da es einfach die beste Zeit meines Lebens werden wird!
Damit sage ich jetzt gute Nacht und vielleicht finde ich ja mal morgen Zeit noch mehr zu schreiben.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS

Geburtstag und viel mehr

Da in den letzten Tagen hier echt viel los war, komme ich leider nicht dazu was neues zu schreiben!
Gestern mein Geburtstag, den ich wunderbar zusammen mit Tyler gefeiert habe.
Und heute extra langes Training für eins der Topspiel morgen!
Manchmal ist es echt Stress hier, aber schöner Stress den man gerne hat.

Jetzt erst mal schlafen gehen.
Und am Wochenende kommen ein paar neue Berichte und coole Fotos von meinem Geburtstag und von mir in meiner Football Ausrüstung beim Spiel morgen.

  • Digg
  • Del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Twitter
  • RSS